Der Maschinenpark für 3D-Druck bei Axis

Bei Axis investieren wir ständig in die neuesten additiven Fertigungstechnologien, um einen stets topaktuellen Maschinenpark für den 3D-Druck zu haben. Unser Park stützt sich auf große Marken, die für die Zuverlässigkeit ihrer Maschinen und ihre Kompatibilität mit den von der Industrie am meisten nachgefragten Materialien bekannt sind.

Doch selbst das beste Werkzeug ist nichts ohne ein Team, das mit Leidenschaft bei der Sache ist und in den neuesten Technologien geschult wurde. Deshalb können Sie, wenn Sie sich an Axis wenden, sicher sein, dass Sie die besten Experten für Ihr Projekt haben.

Wenn Sie Fragen zu einer unserer Maschinen, einem Material oder ganz allgemein zum 3D-Druck und was er für Ihr Unternehmen bedeuten kann haben, zögern Sie nicht, uns
kontaktieren Sie
.

Maschinen für Stereolithographie

Um mehr darüber zu erfahren, wie der 3D-Druck mit Stereolithografie funktioniert, können Sie unsere
Seite, die dieser Technologie gewidmet ist.

Unser Maschinenpark für die Stereolithografie besteht aus :

  • 3x SLA 500 von 3D Systems ( Volumen: 500x500x589mm)
  • 2x SLA IPRO 8000 von 3D Systems (Volumen: 650x750x550mm)
  • 1x SLA IPRO 9000 von 3D Systems (Volumen: 1500x750x550mm)
  • 1x Prox 800 von 3D Systems (Volumen: 650x750x550mm)
  • 1x Neo 800 von Stratasys (Volumen: 800x800x650mm)
  • 2x RPS 700 von Raplas (Volumen: 700x700x500mm)

Maschinenpark für 3D-Druck Raplas

Pulversintermaschinen

Um mehr darüber zu erfahren, wie der 3D-Druck durch Pulversintern funktioniert, können Sie unsere
Seite, die dieser Technologie gewidmet ist.

Unser Maschinenpark für das Pulversintern besteht aus :

  • 2x HQ Sinterstation von 3D Systems (Volumen: 350x300x420mm)
  • 1x EOS 380 von EOS (Volumen: 325x325x620mm)

Maschinenpark für 3D-Druck Maschinenpark Axis 3d-Druckmaschine Pulversintern SLS

Die Maschinen von Multi Jet Fusion

Um mehr darüber zu erfahren, wie der 3D-Druck mit Multi Jet Fusion funktioniert, können Sie unsere
Seite, die dieser Technologie gewidmet ist.

Unser Maschinenpark für Multi Jet Fusion besteht aus :

  • 2x HP Multi Jet Fusion 3D 4210 von HP (Volumen: 380x284x380mm)

HP 4200 Axis 3D-Druck Multi-Jet-Fusion

Vakuumgießmaschinen

Um mehr darüber zu erfahren, wie der 3D-Druck mit Vakuumguss funktioniert, können Sie unsere
Seite, die dieser Technologie gewidmet ist.

Unser Maschinenpark für das Vakuumgießen besteht aus :

  • 1x MCP 005 von Renishaw (Volumen: 1200x1000x600mm)
  • 1x MCP 004 von Renishaw (Volumen: 900x750x600mm)
  • 1x MCP 003 von Renishaw (Volumen: 560x650x600mm)
  • 3x MCP 001 von Renishaw (Volumen: 400x400x400mm)

MCP-Vakuumgießen

Maschinen zum Ablegen von Fäden

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie der 3D-Druck mithilfe von Schmelzdraht funktioniert, können Sie unsere
Seite, die dieser Technologie gewidmet ist.

Unser Maschinenpark für die Drahtablage besteht aus :

  • 1x FDM Fortus von Stratasys (Volumen: 400x355x355mm)
  • 1x Fortus 900 von Fortus (Volumen: 900x600x900mm)
  • 1x Strateo Dual 600 von Emotion-Tech (Volumen: 600x400x400mm)

strateo 3D-Drucker Fadenablage

Die Abschlüsse

Ein Maschinenpark für den 3D-Druck wäre nichts ohne professionelle Werkzeuge für die Nachbearbeitung. Aus diesem Grund ist Axis auch mit drei OMIA-Lackierkabinen ausgestattet.

kabine malen finish