Veredelung

Erstens wird das Finish für ein Modell oder einen Prototyp nicht dasselbe sein, da die zwei Objekte für einen anderen Zweck hergestellt werden:

Das Modell ist die Darstellung eines Objekts, das getestet, validiert, mögliche Fehler erkannt, aber auch verbessert werden soll. Es ist nicht unbedingt lebensgroß. Der Prototyp hat alle technischen Eigenschaften und alle Betriebseigenschaften eines neuen Produkts. Es stellt seine Funktionalität und Machbarkeit sicher.

In unserer Firma haben wir:

  • CAD-Stationen, um Ihre Dateien in den gebräuchlichsten Formen zu bearbeiten. (.STEP, .STL, .IGES, Catia, TopSolid, Rhinoceros, …)
  • Pulver Sintermaschinen PA, PA Loaded Glass oder PA HST
  • Multi Jet Fusion PA-Maschine
  • Stereolithographiemaschinen (Accura 25, Clearvue, Evolve, GP Plus, Next, Perform, Prototherm)
  • Workshop zur Realisierung von Silikonformen für den Vakuumguss
  • Duplizierungsworkshop
  • Werkstatt für Teilebearbeitung
  • Lackier- und Zündhütten

Deshalb können wir verschiedene Ausführungen anbieten:

  • Schleifen, Sandstrahlen
  • Lackierung nach RAL, Pantone, NCS oder Musterreferenz für eine glänzende, matte oder satinierte Oberfläche
  • Färbung / Imprägnierung
  • Getreide
  • Lack für Raumtransparenz in Stereolithographie über Clearvue-Harz
  • Fertig fertig zu malen oder grundiert
  • Jet-Metall-Metallisierung (Gold, Silber, verchromt, abgebaut, gefärbt) und Vorbereitung für die Metallisierung
  • Wärmebehandlung
  • Transferinstallation, Inserts oder andere Komponenten
  • Realisierung von Scharnieren
  • Zusammenbau mehrerer Teile, die nur einen bilden werden

TECHNISCHE MATERIALDATENBLÄTTER